Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Schwarzwaldverein Sasbach/Obersasbach


Newsletter KW 32



Bei all unseren Veranstaltungen sind neben den Mitgliedern auch Gäste herzlich willkommen!!


Nordic Walking Gruppe:

Jeden Dienstag um 18:00 Uhr. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz der Heimschule Lender. Bei Fragen bitte an Karin Faißt wenden: 07841 29456.

Abendradtouren:

Nun starten auch unsere beliebten Abendradtouren wieder. Treffpunkt ist jeweils um 18:00 Uhr am Parkplatz der Heimschule Lender. Folgende Termine sind geplant: Donnerstag, 6. August und Donnerstag, 20. August. Die Führung übernimmt Rudi Rapp. Es ist keine Einkehr geplant.  


Unsere nächsten Termine:


Samstag, 8. August
Einen Sonnenaufgang genießen

Bei dieser besonderen Führung seid ihr eingeladen früh aufzustehen, um bei klarem Himmel den Sonnenaufgang auf der Hornisgrinde zu erleben.  Die Tour führt vom Mummelsee hoch zur Hornisgrinde  - von wo aus wir einen weiten Blick Richtung Osten und über das Nationalparkgebiet genießen können. Anschließend wandern wir über den Frauenweg zur Gaststube „ Zur Großen Tanne" in Unterstmatt zum gemeinsamen Frühstück. Wir treffen uns um 4.45 Uhr auf dem Lenderparkplatz in Sasbach und bilden Fahrgemeinschaften. Bei dieser 10 km Tour und 250 hm ist Trittsicherheit und gutes Schuhwerk erforderlich. Anmeldung bei den Wanderführern: Andrea Höfling Tel. 07841/29919 / Theo Gerber Tel.   07223/3109


Sonntag, 9. August

Unterwegs zwischen Neusatz und Bühlertal

Treffpunkt ist um 9:00 Uhr am Parkplatz der Heimschule Lender. Dort bilden wir Fahrgemeinschaften und fahren nach Neusatz zum Parkplatz am Sportplatz. Von dort startet die Wanderung zur Burg Altwindeck, weiter über den Jägerweg, Klotzberg, Bühlerstein, Frauenbosch Ebene, Kreuzweg zum Immenstein. Danach über Schönbrunn Richtung Neusatz, Schleifhaltweg, Mättig  und zurück zum Ausgangspunkt. Die Streckenlänge beträgt ca. 17 km und ca. 650 hm im Auf- und Abstieg. Festes Schuhwerk und Wanderstöcke werden empfohlen. Rucksackvesper ist erforderlich, ausreichend Getränke für unterwegs sollten mitgeführt werden. Eine Schlusseinkehr ist geplant. Aufgrund der Corona bedingten Beschränkungen ist eine telefonische Anmeldung bei Ute und Hansjörg Hauser unter Tel.: 07841 9189 erforderlich.


Mitwoch, 12. August
Die Senioren zieht es nach Vimbuch

Für diesen Nachmittag hat Franz Bross einen schönen Grillplatz in Vimbuch gefunden.  In unmittelbarer Nähe befindet sich der Forlenhof, der auch besichtigt werden soll. Die Teilnehmer treffen sich um 14:30 Uhr am Parkplatz ‚Kleiner Winkel‘ in Sasbach. Bedingt durch die Regelungen der Pandemie ist eine persönliche Anmeldung bei Friedlinde Bartnick (Tel.: 07841-4979) erforderlich. Für die Fahrt in Fahrgemeinschaften sollte jeder eine Maske mit sich führen. 

Sonntag, 16. August
Idyllisches Litschental

Zu unserer anspruchsvollen Tour starten wir um 8:30 Uhr am Parkplatz der Heimschule Lender und fahren von dort aus in Fahrgemeinschaften nach Seelbach zum Tretenhof. Der „Geroldsecker Qualitätsweg“ führt uns über Wittelbach und Grassertmoor zur Hammerschmiede im idyllischen Litschental. Weiter geht es über den Hasenberg zum Gasthaus „Sterne“, wo wir eine Rast einlegen. Nach einer ausgiebigen Vesperpause führt uns der Rückweg über den Langenhard (Nationales Naturerbe/NABU), der uns mit herrlichen Ausblicken in das Rheintal und zu den Vogesen belohnt, und den Jägerpfad zurück zu unserem Ausgangspunkt in Seelbach. Gute Kondition, festes Schuhwerk sowie Rucksackverpflegung und ausreichend Getränke sind mitzubringen. Die Gesamtstecke beträgt 20 km bei ca. 700 hm.  Aufgrund der coronabedingten Beschränkungen ist eine Anmeldung bei Claudia Wilhelm, Tel. 07841 664685 erforderlich.


Sonntag, 23. August
Entlang der wilden Rench

Wir wandern auf dem Wiesensteig in Bad Griesbach. Wir treffen uns um 9:00 Uhr auf dem Lenderparkplatz. In Fahrgemeinschaft fahren wir nach Bad Griesbach zum Weiherparkplatz.  Von dort wandern wir auf dem 13.4 km langen Premiumweg ums Tal der Wilden Rench. Der Weg schlängelt sich entlang von Griesbacher Wiesen und Wälder mit wunderschönen Aussichten. Es sind 651m Auf und Abstieg zu bewältigen. Getränkebrunnen entlang des Weges bieten eine wohlverdiente Erfrischung an. Festes Schuhwerk wird empfolen. Rucksackverpflegung und genug zum Trinken sollten mitgenommen werden. Schlusseinkehr ist im Höhengasthaus Herbstwasen geplant. Bitte denkt auch an einen Mund-Nasen-Schutz. Wegen Corona gibt es nur eine begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bei den Wanderführer Karin und Werner Faißt Tel.29456

Samstag/Sonntag, 5./6. September - Jetzt anmelden!!
Kandel Höhenweg

In diesem Jahr beginnen wir mit den ersten beiden Etappen vom Kandel Höhenweg. Etappe 1: Von Oberkirch nach Gengenbach ca. 26 km mit 770 hm. Etappe 2: Von Gengenbach nach Höhenhäuser ca. 29 km mit 1000 hm. Übernachtung in Gengenbach. Voraussetzung für diese wunderschöne Tour mit vielen tollen Aussichten, ist eine gute Grundkondition. Nähere Infos bei Wanderführer Albert Bohnert unter 07841-27133 ab 19:00 Uhr oder per Mail albertbohnert@hotmail.com. Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung bis spätestens 09.08.2020                


Herzliche Grüße
Euer Schwarzwaldverein Sasbach - Obersasbach 


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Schwarzwaldverein Sasbach/Obersasbach
1. Vorsitzender Albert Bohnert
Ringstraße 10
77885 Achern
Deutschland

Mail: info@swv-sasbach.de